Individuelle Zusatzleistungen

in der heilpädagogisch- therapeutischen Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung


Über die in der Leistungsvereinbarung enthaltenen Angebote hinaus, besteht bei einem erhöhten Bedarf an Betreuung und/oder Therapie, für Kinder und Jugendliche, die Möglichkeit, dies nach einer individuellen, zusätzlichen Vereinbarung, sowie schriftlich zugesicherten Finanzierung durch den jeweiligen Kostenträger, anzubieten. 

Befristete Vereinbarungen werden in der Regel bei z.B. folgenden individuellen Angeboten vereinbart: 
 
  • Außenbetreuung
  • Nachbetreuung
  • innenbetreutes Wohnen
  • intensive Einzelbetreuung (erhöhter Stundenaufwand)
  • therapeutisches Reiten (Einzel- und Kleingruppenförderung)
  • interne Beschulung
  • schulintegrierende Maßnahmen mit erhöhtem Personalaufwand (Vormittagsbetreuung)
  • individuelle Projekte außerhalb der Leistungsvereinbarung
  • intensive Nachhilfe
  • ISE Maßnahmen
  • Krisenmanagement über längeren Zeitraum
  • Vormittagsbetreuung (Am Wiesgrund/Antoniushof)
Grundlage unserer Arbeit ist die positive Perspektive und persönliche Entwicklung des Kindes oder Jugendlichen.

Haben Sie Fragen?

... oder haben wir Ihr Interesse geweckt?

So nehmen Sie doch ganz einfach Kontakt mit uns auf. Wir beantworten gerne Ihre Fragen oder helfen Ihnen weiter. Rufen Sie uns an (Telefon +49 (0)8387 99248) oder schreiben sie uns eine Mail.